Hotel & Restaurant Klosterhof in Heiligengrabe

Mein Name ist Annett Witt und ich als Gastgeberin darf für Sie das Hotel und Restaurant Klosterhof in zweiter Generation fortführen.

 

Ich wünsche Ihnen schöne, geschmacksintensive und spannende Stunden in unserem Haus.

 

In unserem Restaurant verarbeiten wir heimische und regionale Produkte. Unser Wild kommt ausschließlich aus dem klostereigenen Revier. Unser Rindfleisch beziehen wir von der Familie Ohly aus Putlitz und unseren Fisch bekommen wir von den Müritzfischern aus Waren.

 

Uns liegt die Regionalität und die Frische unserer Produkte sehr am Herzen. Da wir diese Produkte frisch verarbeiten, bedarf die Zubereitung unserer Speisen, manchmal etwas länger. Bitte nehmen Sie sich Zeit. Denn Essen ist Genuss und Genuss kann nur durch Frische erreicht werden.

Wenn Sie sich bei uns wohlfühlen, bleiben Sie das nächste Mal doch einfach ein paar Tage. Nicht nur das Klostergelände läd zu einem Spaziergang oder einer Führung ein. Auch die Region überzeugt durch Sehenswürdigkeiten wie dem Mode-Museum in Meyenburg, dem Museum zum dreißigjährigen Krieg in Wittstock oder dem höchsten frei begehbaren Holzaussichtsturm Deutschlands  in Blumenthal.

 

Für Ihren Aufenthalt bei uns stehen Ihnen 17 Zimmer mit insgesamt 34 Betten zur Verfügung.

 

Sollten Sie eine Festlichkeit, Tagung oder sonstige Aktivitäten planen, sprechen Sie uns gerne an. Wir verfügen über einen separaten Raum für bis zu 40 Personen.

 

Gern helfen wir Ihnen bei der Planung und Umsetzung Ihrer Wünsche.


Aktuelles

Fernost im Klosterhof am 04.04.2018 um 18 Uhr gehts los

Wir freuen uns, für Sie einen Abend ganz im Still der asiatischen Küche zu gestalten. Unser Menü entführt Sie mit asiatischen Aromen wie Soja, Chilli und Wasabi in weite Ferne. Unser Küchenchef Sebastian und seinen Mannschaft möchte Sie einladen, die Küche aus Fernost neu zu entdecken. Das Menü wird 45€ pro person kosten und über mehr als 6 Gänge die Köstlichkeiten der asiatischen Küche erkunden.

Anmeldungen bitte bis zum 28.03.2018

 

 

Asiatisches Mittagsbuffett am 15.04.2018 um 12 Uhr gehts los

Ein ganzes Buffet im Zeichen der asiatischen Küche! Wenn Ihr Zeit und Neugier habt, an einem Sonntag mit uns die feinen Aromen zu entdecken und eine gute Zeit zu verbringen, fühlt Euch willkommen. Was es geben soll? Schaut mal unten. Solltet Ihr euch daran erfreuen, meldet euch bei uns, und das bis zum 30.03.2018

-Asiatisch - Buffett -

Kalter Teil:

 

 

-Marintiertes Rindfleisch-          

 

-Pack Choy-Mango-Salat-

 

 

-Glasnudel-Sprossensalat-

 

-Dim-Sum-

 

 

-Paolella Mozzaella aus Kremmen mit Korianda und Melone-

 

-kleine Sushi-Variation-

 

 

Warmer Teil:

 

-Frühlingsrollen-

 

 

-Sate Spieße-

 

 

-Wan Tans mit verschiedenen Dips-

 

 

-Thai-Curry-

 

 

-Barschfilet mit Sesam und Korianda gebarten-

 

 

-Basmatireis-

 

 

-Bratnudeln-

Dessert:

 

-Mundobst-

 

 

-Nushi-Creme-

 

-Kokospannacotta-

 

 

 

26,00 €

 

 

Grill-Menü-Abend am 04.07.2018 um 18 Uhr gehts los

Wie wäre es mit einem Menü vom Grill: wir kombinieren gegrilltes Charolaisrind mit Garnelen, Wildwurst oder dem ein oder anderem aus eigener Produktion? Ein Abned rumd um den Grill. Wir sind gespannt, was sich unser Küchenteam alles einfallen lässt. Wenn Sie ebenfalls Lust haben, Neues vom Grill und ungewöhnliche Kombinationen zu erleben, melden Sie sich bei uns bis zum 25.06.2018. Pro Menü mit 6-7 Gängen pro Person begleitet von passenden Getränken nach Wahl.

Jahreswechsel-Menü am 30.12.2018 um 19 Uhr gehts los

Booooooooooooooom!

Wir möchten das Jahr 2018 mit einem Großen "Knall" verabschieden. Unser Küchenchef Sebastain Witt wird sich bei der Gestaltung unseres Silvestermenüs ganz und gar ausleben können. Silvestermenü?

Richtig: bisher haben wir ein solches Menü am 31.12. angeboten. Aber das machen wir mal anders: Wir lieben was wir tun und das an jedem Tag. Wenn Sie mit uns die Liebe und Leidenschaft für gutes Essen und trinken teilen, würden wir uns freuen, unseren vorgezogenen Jahreswechsel mit Ihnen verbringen dürfen. Uns an Silvester feiern wir alle mit unseren Lieben. Dieser Abend mit 9 Gängen, passender Getränkebegleitung und einem Ausklang mit hausgemachten Pralinen wird 70,00€ pro Person kosten. Melden Sie sich gerne bei uns an!

28.01.2017

Der KLOSTERHOF HEILIGENGRABE mit gewinnenden Desserts

 

Der KLOSTERHOF HEILIGENGRABE ist mit seinem Küchenchef Sebastian Witt bereits jetzt in der Finalrunde des Wettbewerbs Dessert des Jahres von Better Desserts. Wie unsere Stammgäste bestätigen können, schaffen wir es immer wieder, mit ungewöhnlichen und detailreichen Desserts zu überraschen. Für die aktuelle Winterkarte haben wir Weiße Schokolade auf Rotkohl treffen lassen.

Im Video mit der bezaubernden Ruth Moschner

mehr zu unserem Dessert: